Portrait
Informationen
Presse

archiv

Medienberichte
Sponsoren
Links
Fotogalerie
Videos
Newsletter
ARCHIV
VBO unterstützt die Weiterbildung der Offiziellen des ASS
Im Rahmen ihrer alljährlichen Weiterbildung unter Aufsicht der schweizerischen Motorsportbehörde (Auto Sport Schweiz GmbH) trafen sich am 6. Februar 2010 fast alle in der Schweiz lizenzierten Technische Kommissare und Technischen Abnahmekommissare in Studen bei Biel

Diese Kommissare sind an allen schweizerischen Automobilrennen im In-und Ausland im Einsatz und sind für die Sicherheit und Konformität der Rennfahrzeuge zuständig.

Jeweils am Anfang einer Saison werden an diesen Weiterbildungs-Seminaren die wichtigsten Reglemente durchgearbeitet und die Neuerungen besprochen. Diese im Laufe der Saison nicht immer einfache Arbeit, erfordert neben dem technischen Verständnis auch Fingerspitzengefühl im Umgang mit den Piloten und die Fähigkeit Konflikte und Unstimmigkeiten vor Ort zu lösen.

Als Dank für den grossen, unermüdlichen Einsatz in den vergangenen Jahren und als kleine Erinnerung an unser Bergrennen in Oberhallau wurde allen 43 Teilnehmern ein guter Tropfen Oberhallauer Rotwein übergeben, den der Verein pro Bergrennen Oberhallau gespendet hat.


zurück
Artikel senden
31.01.2014
Neues Jahr - neues Rennen
23.11.2013
Oberhallau steht hinter Bergrennen
25.08.2013
Tagessieg am Bergrennen Oberhallau geht in die Romandie
25.08.2013
Ranglisten sind online
11.08.2013
Bergrennen bedeutet auch: Badezimmer besetzt!
08.08.2013
Mit 90 Jahren immer noch sexy
06.08.2013
In stiller Trauer: Renato Tanner (33) verstorben
Sponsoren:
Social Bookmarks:
---------------------------------------------
Verein Bergrennen Oberhallau
Postfach 25
CH-8215 Hallau

Tel.: +41 (0)79 542 21 07
Fax: +41 (0)86 079 542 21 07
info@bergrennen-oberhallau.ch
© Verein Pro Bergrennen Oberhallau | programming gate49 | europadesign